Vorteile

  • Mit der Zeit lagern sich in wichtigen Teilen der Spülmaschine, d. h. in Filtern, Sprüharmen, Leitungen, Wasserpumpen und Abläufen, Fett und Kalk ab. Die Spülmaschine muss sauber gehalten werden, damit sie ihre Arbeit ordnungsgemäß ausführen kann.

  • Wenn Sie kein Mehrzweckprodukt verwenden, sind Klarspüler erforderlich. Sie wirken während des Spülvorgangs, verhindern Flecken auf Glas und sorgen für ein streifenfreies Trocknen von Gläsern und Geschirr, so dass diese glänzen.

  • Maschinenreiniger reinigen aktiv alle Teile der Spülmaschine und beseitigen Fett und Kalk. Eine saubere Geschirrspülmaschine bedeutet sauberes Geschirr.

  • Regeneriersalze enthärten das Wasch- und Spülwasser, was die Reinigungsleistung verbessert und hilft, Flecken und Wasserränder auf dem Geschirr zu vermeiden.

  • Produkte, die gegen Glaskorrosion wirken, verhindern das Beschlagen von Gläsern und das Ausbleichen von Mustern auf Geschirr, wodurch das Spülgut glänzt.

  • Maschinen-Deos entfernen Gerüche zwischen den Spülgängen und sorgen dafür, dass Ihre Spülmaschine sauber und frisch riecht, ohne Duft auf dem Geschirr zu hinterlassen.

Sichere Verwendung

  • Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.
  • Augenkontakt vermeiden. Falls das Produkt in die Augen gelangt, diese gründlich mit Wasser ausspülen.

Nachhaltige Verwendung

  • Beachten Sie die Anweisungen auf dem Etikett aller Proukte für die Spülmaschine.

  • Falls das Geschirr nicht trocken aus der Maschine kommt, versuchen Sie, die Dosierung des Klarspülers anzupassen.

  • Stellen Sie den Wasserenthärter entsprechend der Wasserhärte des Leitungswassers ein. Über die Wasserhärte in Ihrer Region können Sie sich bei Ihrem Wasserversorger informieren.

  • Regeneriersalze braucht die Spülmaschine, um das Leitungswasser zu enthärten.

  • Regeneriersalze erhöhen die Reinigungsleistung des Spülmittels, indem sie Kalkflecken und -ränder auf Ihrem Geschirr verhindern.

  • Sie sind frei von Verunreinigungen und haben eine spezielle Korngröße, so dass der eingebaute Wasserenthärter der Spülmaschine effektiv arbeiten kann. 

  • Andere Salze (z. B. Speisesalz) sind nicht geeignet, da sie den Wasserenthärter beschädigen können.